Fablog Seite

Ko Lanta

Heute habe ich versucht einen Strandtag zu machen. Nach 3 Stunden habe ich trotz 30ger Sonnencreme einen leichten Sonnenbrand. Wobei die meisten wohl eher leichte Rötung sagen würden, weh tut es auch nicht. Bin...

Pai Unterkunft und Aussicht

Die Fahrt nach Pai dauert 3-4 Stunden und war echt übel. Die Strecke ist so kurvig, dass mir auch mit Reisetabletten etwas übel geworden ist. Die Aussicht von Hostel ist richtig gut. Die Nacht...

Chiang Mai

Knapp 900 km von Bangkok entfernt, im Norden von Thailand, liegt Chiang Mai. Dort gibt es eine alte Stadtmauer und man sieht hier und dort sich etwas ältere Häuser. Mehr habe ich Chiang Mai,...

Bangkok

Bangkok ist ziemlich überfüllt, Autos und Menschen überall. Man beachte auch die Elektroinstallation. Mein Hostel kostet 15€ ist eins der teuren, dafür aber Mega gut und etwas außerhalb. Am ersten Tag war ich Burger...

Die Reise nach Bangkok

Auckland Aufbruch um 2.30 Uhr in der Früh. Den Skybus zum Flughafen um 10 Minuten verpasst. Der nächste wäre dann erst eine Stunde später gekommen. Zeitlich hätte. Da auch gereicht, aber ich wollte lieber...

Letzter Tag in Neuseeland

Seit dem letzten Beitrag ist viel passiert. Wird waren Raften, im Film Set von Herr der Ringe und dem Hobbit. Außerdem sind wir von Roturua nach Auckland. Waren in Auckland shoppen und haben einen...

Hobbinton 

Wir waren bei den Hobbits, leider war niemand da. Außer viele Touristen und Asiaten, ich glaub die sind geflüchtet auf die Südinsel, dort ist weniger los. Das Film Set von Herr der Ringe und...

Facebook-Links

Wenn ihr die Artikel nur auf Facebook liest, wird euch nur ein Bild angezeigt. Nicht die anderen die sonst noch im Blog stehen. 

Von Picton nach Roturua 

Von Picton mit der Fähre nach Wellington und dann direkt mit dem Auto nach Roturua. Auf der Fähre ist mir natürlich wieder mal schlecht geworden, wie eigentlich auf jedem Boot bisher in Neuseeland. Wenn...

Picton

Wir haben zwei ganze Tage in Picton verbracht. Den ersten Tag haben wir ausgeschlafen und waren dann schön Früstücken, wobei es zeitlich eher Mittagessen war.  Anschließen haben wir eine drei Stündige Wanderung unternommen. Es...

Zurück in den Norden

Am 13/14. Januar sind wir von Queenstown nach Norden gefahren, bis nach Picton. Dort werden wir dann am Dienstag die Fähre auf die Nord Insel nehmen. Insgesamt ca. 12 Stunden und knapp 1000 km....

Milford Sound 

Wir haben uns ja für eine Tag einen Leihwagen geliehen.  Aufbruch 8 Uhr. Geplante Fahrtdauer 4 Stunden. Tatsächliche eher 5 Stunden, mit anhalten und Fotos machen. Fast keine Touristen hier: Angekommen am Hafen, ging...

Panne

Uns das Auto auf halben Weg zu einer Aussichtpunkt verreckt. Das Kühlsystem leckt und wir haben über 3 Liter Kühlflüssigkeit verloren. Wir haben dann ein Mittel rein gekippt, damit das Leck      ...

Abel Tasman

Wir sind gestern in Nelson angekommen. Haben uns noch etwas in der nicht all zu schönen Stadt herum getrieben und sind heute nun in den Abel Tasman Natioanlpark. Ausgangspunkt ist ein mini Ort in...

Wellington -> Picton

6. Januar Wir sind in der Früh aus New Plymouth nach Wellington gefahren.  Die Strecken sind viel länger als erwartet. Sogar Google Maps berechnet die Routen viel zu kurz. Die Zeit von der Routenplanung...

Taupo

3. Januar Am frühen Nachmittag konnten wir dann endlich mit dem Auto los :-).  Ziel Taupo, Ausgangspunkt für Tongariro Alpine Crossing. Für morgen. Auf dem Weg waren wir in einem Park mit sehr vielen...

Tag 8, Roturua 

2. Januar Zuerst sind wir in die Stadt noch einkaufen. Das Haus ist etwas außerhalb, nach 20 Minuten ist man dann aber auch schon in der Stadt. In Roturua hat Thermalquellen und je nach...

Tag 7, Roturua 

1. Januar Wir sind mir dem NakedBus nach Roturua gefahren, wo uns Robins Vater abgeholt hat. Am Abend haben wir dann noch die lokale Rafting Stecke begutachtet.

Tag 6, Silvester in Auckland

Wir sind um 10 Uhr aufgebrochen, schlafen ging natürlich ab 6 Uhr nicht mehr, Jetleak ist immer noch vorhanden.  Die Küstenstraße nach Thames war super schön, aber sehr kürvig. Beim Fahren mit dem Leihwagen,...

Hot Water Beach & Cathedral Cove

Tag 5 Wiedermal beginnt der Tag mit einer Autofahrt. Die Strecke ist ziemlich kurvig und dauerte etwas mehr als 2 Stunden. Angekommen am Hot Water Beach, war zunächst nichts los. Am diesem besonderen Strand...